top of page

Klimabäume in Lerchenfeld

Verschönerungsverein Lerchenfeld und Firma Regina übernahmen „Klima-Baum“ Patenschaften.


Immer mehr Kremserinnen und Kremser übernehmen Baumpatenschaften im Rahmen der Initiative „Klimabaum“, wie zuletzt der Verschönerungsverein Lerchenfeld im Stopfer Park mit einem Zürgelbaum und die Textilpflegefirma Regina am Lerchenfelder Hauptplatz mit einem Waldahornbaum und einem Eisenholzbaum im Park dahinter.


Das Ziel der Initiative „Klimabaum Krems“ ist es, möglichst viele Klimabaumpatenschaften zu etablieren und Bürgerinnen und Bürger als Baumpat:innen zu gewinnen. In Zusammenarbeit mit dem Stadtgartenamt werden die robusten Klimabäume an ausgewählten Standorten gepflanzt und drei Jahre lang gepflegt.


Bei Interesse an Klimabaum-Patenschaften stehen die Initiatoren für Auskünfte bereit: pate@klima-baum.at, Tel. (Walter Gangl): 0664 5156516. Nähere Information finden sich auch auf der Homepage der Stadt Krems: www.krems.at (Bereich Leben / Gesundheit-Umwelt).


© Stadt Krems

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page